Nebenbestandteile, ppm
N2 4000
H2O 100
Wasserstoffverb. von As, S, P 10

Angaben sind als ideale Volumenanteile (= Molanteile) zu verstehen
Lieferarten
object(SimpleXMLElement)#25 (2) {
  ["@attributes"]=>
  array(1) {
    ["Language"]=>
    string(6) "German"
  }
  [0]=>
  string(17) "Rauminhalt, Liter"
}
object(SimpleXMLElement)#26 (2) {
  ["@attributes"]=>
  array(1) {
    ["Language"]=>
    string(6) "German"
  }
  [0]=>
  string(19) "Fülldruck, ca. bar"
}
object(SimpleXMLElement)#27 (2) {
  ["@attributes"]=>
  array(1) {
    ["Language"]=>
    string(6) "German"
  }
  [0]=>
  string(14) "Füllmenge, kg"
}
Stahlflasche
Rauminhalt, [Liter]Fülldruck, ca. [bar]Füllmenge, ca.[kg]
 40 191
Umrechnungszahlen
m³ Gas (15°C, 1 bar) kg
11,1
Kennzeichnung
Flaschenschulter:Kastanienbraun RAL 3009
Aufkleber: Acetylen lösungsmittelfrei
Ventilanschluss:Anschluss für Spannbügel nach DIN 477 Nr. 3
Eigenschaften
hochentzündlich
AWG-Wert Nicht festgelegt
Chemisches ZeichenC2H2
Molare Masse26,038 g/mol
Relative Dichte bezogen auf trockene Luft (15°C, 1 bar)0,905
Kritische Temperatur308,33 K (35,18 °C)
Sublimationstemperatur bei 1,013 bar189,12 K (-84,03°C)
Anwendungen:
In der Messtechnik als Betriebsgas für Flammenphotometer und Atomabsorptionsspektrometer.


Beschreibung

Gasgemische und Prüfgase mit Beimengungen von Acetylen.