Nebenbestandteile, ppm
H2O 2
KW 50

Angaben sind als ideale Volumenanteile (= Molanteile) zu verstehen
Lieferarten
Tankwagen
Lieferhinweis
Alle BIOGON®-Produkte erfüllen die Anforderungen des einschlägigen deutschen und europäischen Lebensmittelrechts. Dazu gehören insbesondere die
europäischen Verordnungen VO (EG) Nr. 852/2004 und VO (EG) Nr. 178/2002 sowie die VO
(EG) Nr. 1333/2008 und die VO (EU) 231/2012.
Das Produkt entspricht der EN 12876, Qualität A (Produkte zur Aufbereitung von Wasser
für den menschlichen Gebrauch - Sauerstoff).
Die Gase der Produktgruppe BIOGON® enthalten keine Allergene gemäß VO (EU)
1169/2011, Anhang II.
In den Herstellungsprozessen der BIOGON®-Gase werden keine GVO-Erzeugnisse
erzeugt, eingesetzt oder anderweitig verwendet.
Umrechnungszahlen
m³ Gas (15°C, 1 bar) l flüssig bei Ts kg
11,1721,337
0,7480,8761
0,853 1 1,141
Eigenschaften
tiefkalt verflüssigtes Gas, brandfördernd
AWG-Wert Nicht festgelegt
Chemisches ZeichenO2
Molare Masse31,999 g/mol
Relative Dichte bezogen auf trockene Luft (15°C, 1 bar)1,105
Kritische Temperatur154,58 K (-118,57 °C)
Siedetemperatur bei 1,013 bar (Ts):90,18 K (-182,97 °C)
Anwendungen:
In der Lebensmitteltechnik (z. B. Verpacken), Sauerstoffanreicherung von Getränken