Nebenbestandteile, ppm
N2 10
O2 4
H2O 5

Angaben sind als ideale Volumenanteile (= Molanteile) zu verstehen
Lieferarten
object(SimpleXMLElement)#20 (2) {
  ["@attributes"]=>
  array(1) {
    ["Language"]=>
    string(6) "German"
  }
  [0]=>
  string(10) "Lieferform"
}
Tankwagen
Umrechnungszahlen
m³ Gas (15°C, 1 bar) l flüssig bei Ts kg
11,1971,669
0,5990,7171
0,835 1 1,394
Eigenschaften
tiefkalt verflüssigtes Gas, erstickend, chemisch inert
AWG-Wert Nicht festgelegt
Chemisches ZeichenAr
Molare Masse39,948 g/mol
Relative Dichte bezogen auf trockene Luft (15°C, 1 bar)1,38
Kritische Temperatur150,75 K (-122,4 °C)
Siedetemperatur bei 1,013 bar (Ts):87,29 K (-185,86 °C)
Anwendungen:
Als Schutzgas in der Schweißtechnik nach DIN EN ISO 14175 und beim Glühen von Metallen.
Als Spülgas zur Reinigung von Metallschmelzen.
Schutz und Schneidgas in der Lasertechnik.